perfekte Modellbahnelektronik

Die innovative Elektronik von Modellbahnern für Modellbahner

Startseite Tauernbahn Produkte SHOP Forum SupportCenter BiDiB Wiki Impressum
           
 
     
Lokpuffer - Puff-N u. Puff-H0 Mini-Energiespeicher für Spur N und Spur H0
   

Bei Kontaktschwierigkeiten z.B. auf einer Weiche, bleibt eine Digitallok schnell stehen, wenn keine sichere Stromaufnahme über mehreren Achsen erfolgen kann. Mit Hilfe eines Energiespeichers kann Abhilfe geschaffen werden.

 

Dieser Puffer versorgt Motor und Decoder kurzfristig mit dem benötigten Strom.


Der Lokpuffer "Puff" besteht aus einer Pufferschaltung mit Einschaltverzögerung und kann an Kondensator- Pufferspeicheranschlüsse oder interne Decoderspannungen (Gleichspannung) angeschlossen werden.

Mit dem elektronischen Softstart wird verhindert, dass das Nachladen des Energiespeichers zu Boosterabschaltungen führt oder zu Problemen beim Konfigurieren bzw. Updaten der Decoder entstehen.

Technische Daten für Puff-N:

- max. 18V Gleisspannung / Fahrspannung
- 400μF Kapazität vorbestückt, erweiterbar bis 900μF
- mit Softstart - Schutz gegen Boosterabschaltung
- Decoder bleibt programmierfähig
- 23mm x 9mm, kürzbar auf 9mm x 9mm mit 300μF
- 2,5mm Höhe mit 400μF
-
erweiterbar auf 4,5mm bei 900μF


 

 

Erweiterung:

Mit der Erweiterung "5x Puff-Kondensatoren"
können Sie den Energiespeicher von 400μF auf 900μF (Puff-N) und von 1100µF bis auf 2300µF (Puff-H0) erweitern.

Die 5 Kondensatoren können bei den beiden Puff-Varianten
auf der Rückseite der Platine aufgelötet werden.

 

 

geeignet für jeden Decoder:

Ein Betrieb ist an allen Lok-/Fahrzeugdecodern mit Kondensator-, Pufferspeicheranschlüssen oder direkt an der internen Decoderspannung möglich.

Die vorhandene Gleisspannung / Fahrsspannung darf max. 18V betragen.

NMRA-Normwerte für Gleisspannung / Fahrsspannung:
H0-System: 14V - 16V
TT-System: 12V - 14V
N - System: 11V - 13V
Z - System: 9V - 11V

Der "Pluspol" wird von Hersteller zu Hersteller anders bezeichnet (U+, gemeinsamer Pol, positiver Pol, VCC).

Technische Daten für Puff-H0:

- max. 18V Gleisspannung / Fahrspannung
- 1100μF Kapazität vorbestückt, erweiterbar bis 2300μF
- mit Softstart - Schutz gegen Boosterabschaltung
- Decoder bleibt programmierfähig
- 23mm x 13mm, kürzbar auf 9mm x 13mm mit 400μF
- 2,5mm Höhe mit 1100μF
-
erweiterbar auf 4,5mm bei 2300μF

 


Handbuch "Puff-N" Handbuch "Puff-H0" Fichtelbahn-Shop
   
   
   
 
   
   
   
   
   
   
   
 
   
   
 
   
   
   
   
   
 
   
 
   
   
 
 
   
 
   
   
   
   
   
 
 
   
   
Copyright © 2019 --- www.fichtelbahn.de ---