perfekte Modellbahnelektronik

Die innovative Elektronik von Modellbahnern für Modellbahner

Startseite Tauernbahn Produkte SHOP Forum SupportCenter BiDiB Wiki Impressum
    ready_banner      
 
     
Funktionen der Baugruppe
 

Jeder Schaltausgang bzw. Schaltausgang-Paare vom ReadyMagnet, kann einzeln einem Last-Typ zugeordnet werden. Diese Auswahl weist dem Schaltausgang bzw. Schaltausgang-Paar spezifische Funktionen (z.B. Überwachung des Schaltvorgangs) zu.

  • Schalten von Verbrauchern ohne Überprüfung
  • Schalten von Lasten dessen Schaltvorgang zurückgemeldet wird und das Vorhansein des angeschlossenen Verbraucher überwacht
  • Doppelspulenantrieb wird geschaltet aber ohne Überwachung
  • Doppelspulenantrieb wird beim Schaltvorgang überwacht und dessen Lage zurückgemeldet / Handverstellungen werden erkannt und gemeldet
 

Der ReadyMagnet verfügt über fertig konfigurierte Accessories und benötigt keine Makro-Konfiguration mehr!

Im Fenster "Accessories" können diese Ausgänge (Schaltausgang) bzw. Doppelspulenantrieb (Schaltausgang-Paar) geschaltet werden, identisch wie es im späteren Anwednungsfall das Steuerungsprogramm auführen wird.

 

Mit der Auswahl "Initialer Status" kann bei jedem Accessory das Verhalten beim Einschalten der Baugruppe festgelegt werden.

 

ready_banner

 

 

 

 

 

 

Nach erfolgreichem Schalten erscheint ein grüner Pfeil.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schaltet ein Antrieb nicht korrekt, ist ein Verbraucher nicht mehr verbunden bzw. es wird ein Fehler erkannt - dann wird ein rotes Ausrufezeichen angezeigt und ein Fehler in der Konsole gemeldet.

ready_banner

 

 

ReadyMagnet

   
Einleitung
   
  FAQ und Versionsübersicht
   
  Download
   
 
   
 
  Hardware
   
Verkabelung der Baugruppe
   
  Funktionen der Baugruppe
   
Bezugsquelle
   
   
 
 
 
   
   
Copyright © 2021 --- www.fichtelbahn.de ---